Volksfeste 2017
www.oktoberfest2017.de

Dulten, Dorffeste, Volksfeste, Festwochen und Jahrmärkte
Übersicht und Termine der Feste in München und Umgebung
Kalender ++ Frühlingsfeste ++ Sommerfeste ++ Herbstfeste

Das Oktoberfest 2017 in München vom
16. September - 03. Oktober


Volksfeste in München und Bayern - Termine, Infos und Tradition im Kalender

Münchner Volksfeste 2017
Frühlingsfeste, Sommerfeste und Dulten

Die Zeit zwischen zwei Oktoberfesten ist natürlich immer viel zu lang. Wie gut, dass wir uns die Zeit auf vielen anderen netten Volksfesten, Dulten, Märkten und Festivals in München und Umgebung verkürzen können. Folgend ein paar Tipps von unserem Team...

Hotelbooking - Günstige Betten in München
Zimmer in München finden und online buchen...

Volksfeste in München
Nach Fasching, wenn wir unsere Karnevals-Kostüme wieder im Keller verstaut haben, gehts in der Landeshauptstadt auch schon wieder mit den bayerischen Feiern und Outdoor-Festen los. Als erstes klopfen im Frühling Starkbierzeit und Münchens Frühlingsfeste an die Tür.

Ab jetzt wird auch wieder Tracht getragen. Bei unseren Mädels muss als erstes ein neues Dirndl her. Was mit dem netten Kleid vom letzten Jahr ist? "Modelle vom Vorjahr sind ein No-Go", so lernen wir. Also lesen unsere Madl erst einmal die neuen Trachtentrends und testen die aktuelle Beauty-Looks der Stylisten.

Auf gehts in Minga!
Und dann gehts - fesch gestylt - auch schon los!
Auf die vielen grossen und kleinen Frühlingsfeste, Volksfeste, Dorffeste, Dulten und Jahrmärkte im Münchner Stadtgebiet und im Umland der Stadt.

Wie und wo man im Frühling feiert? Wo im Sommer? Und wo stimmen wir uns mit anderen Herbstfesten als "Warm-ups" aufs Oktoberfest ein? Lest unsere Übersicht der schönsten Volksfeste in München und Umgebung...

Wann findet was statt?
Eine Übersicht der jeweiligen Termine der genannten Volksfeste in München findet Ihr hier in unserem Festkalender 2017. Euch allen viel Spass beim Feiern!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Frühjahrsfeste in München

Eines der grösseren Münchner Volksfeste ist auch heuer das "Frühlingsfest auf der Theresienwiese". Seit 53 Jahren organisieren Münchens Schausteller die "Frühlingswiesn" auf dem weltbekannten Festplatz im Herzen der Stadt. Dort, wo wir im Herbst das grösste Volksfest der Welt feiern wird im Frühling eine Mini-Wiesn aufgebaut. Aus diesem Grund bezeichnet der Veranstalter das Fest auch gerne als "kleine Schwester des Oktoberfests".

Aktuelle Termine und News...
Special zum Frühlingsfest München Theresienwiese...

Frühlingsfest Trudering
Die Feierlaune von der Theresienwiese kann man dann in den Münchner Osten mitnehmen. Dort beginnt Ende April die "Truderinger Festwoche" mit Festzelt, Fahrgeschäften und Marktbuden. Das kleine, aber feine Volksfest direkt an der Wasserbuger Landstrasse bietet seinen Besuchern typische, bayerische Festzelt-Tradition.

Das Programm auf der Truderinger Wiesn geht von Blasmusik bis zu Party- Bands. Zudem sind auf dem Festplatz jedes Jahr eine Reihe Fahrgeschäfte (wie Autoscooter, Kettenkarussell, Taumler, o.ä.), allerlei Spiel-Buden (vom Schiess-Stand bis zum Entenangeln) und eine breite Auswahl an Essen-Ständen.

Mehr zur Truderinger Festwoche...
Termine und Programm zum Frühlingsfest in München Trudering...


Business-Service für Firmen und Unternehmen
Krüge, Tassen und Geschenke ab Mai vorbestellen...

Auer Maidult in München
Traditionell geht es auch bei der Auer Dult (im Stadtteil Au) zu. Der Mix aus Waren- und Jahrmarkt lockt bereits seit Jahrhunderten die Münchner auf den Mariahilfplatz. Die Auer Dult findet dreimal im Jahr für jeweils eine Woche statt.

Den Anfang macht die "Mai Dult" bzw. Frühjahrsdult, die bereits Ende April startet. Im Juli folgt dann die älteste Auerdult, die "Jakobi-Dult" (Sommerdult). Und der dritte Jahrmarkt, die sogenannte "Kirchweih-Dult" (bzw. Herbstdult) beschliesst im Oktober dann das Dulten- Jahr am Mariahilfplatz in München.

Weitere Infos und aktuelle Termine von der Auerdult in München...
Überblick mit allen Dult-Termine des ganzen Jahres...

Frühlingsfest Hadern
Aber auch andere Frühlingsfeste feiern seit (vielen) Jahrzehnten den Frühling in München. So findet in den Stadtbezirken über die Monate kleinere Stadtteilfeste statt. Das Haderner Dorffest (veranstaltet vom TSV Grosshadern) ist z.B. so ein Frühjahrsfest, bei dem sich die Nachbarschaft zum Ratschen und Feiern trifft. Die Stimmung in dem Festzelt ist besonders abends und am Wochenende absolut super. Ein Tipp ist das Feuerwerk. Oder auch die leckeren hausgemachten Kuchen. Heuer wird bereits über 30. Mal gefeiert. Schaut einfach mal am Max-Lebsche Platz (Nähe Klinikum) vorbei!

Frühlingsfest in München-Grosshadern...
Kalender und Festprogramm 2017 vom Haderner Dorffest...


Frühlingsfest Forstenried
Klein und schnuckelig ist das Forstenrieder Dorffest. Anlass der Gründung des Fests war das runde 100jährige Jubiläum der Eingemeindung des Dorfes zur Stadt München im Jahr 2012. Auf dem Dorffest trifft sich die Nachbarschaft beim alten Dorfkern (rund um den Maibaum). Jedes Jahr auch wieder mit dabei ist die Freiwillige Feuerwehr Forstenried mit ihrem "Tag der offenen Tür". Zum 150. Jubiläum der Münchner Brandlöscher heuer dann auch mit einem ganz besonderen Programm.

Update - Das nette, kleine Dorffest wurde für 2017 wegen mehrerer sich überschneidender Termine (Pfarrfest, Waldmesse, etc) abgesagt. Für 2018 ist es aber wieder geplant.

Frühlingsfest in München-Forstenried...
Nettes Dorffest am alten Dorfkern (beim Maibaum) in Forstenried...


Frühlingsfest Dülferwiese
Eine nette kleine Kirmes ist auch das Frühlingskirmes an der Dülferwiese. Auch hier, im Münchner Norden im Stadtteil "Hasenbergl", stehen jedes Jahr im Frühling ein paar Fahrgeschäfte und Buden für die Besucher bereit. Leider gibt es kein Festzelt. Jedoch werden Bierbuden und Essenstände für die Besucher. Zu finden ist das kleine Volksfest auch 2017 wieder auf der Dülferwiese, also quasi vis-a-vis vom "Mira Einkaufszentrum".

Frühlingsfest im Hasenbergl (Nordheide)...
Das Frühlingsvolksfest an der Dülferwiese beim Mira Einkaufszentrum...



Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Frühlingsfeste im Umland

Der Frühling lockt uns nicht nur nach draussen, sondern auch aus der Stadt raus. Und so besuchen die Münchnerinnen und Münchner auch gerne die Volksfeste und Jahrmärkte im Umland. Auch hier bekommen wir ab Ostern eine bunte Mischung aus Traditions-Events und Fahrspass geboten.

Den Beginn macht das Nürnberger Frühlingsfest. Zwar sind es von München rund 1,5 Stunden über die Autobahn bis nach Mittelfranken. Dennoch lohnt sich der Ausflug. Tipp - An den Ostertagen verteilt der Osterhase kleine Geschenke.

Das Wasserburger Frühlingsfest (im Osten der Stadt) ist hingegen nur wenige Kilometer entfernt. Und auch in Ingolstadt (im Norden der Stadt) feiern wir gerne beim "Schanzer Pfingst-Volksfest". Vor allem sind die genannten Volksfeste für Münchner mit dem Auto oder der Bahn gut zu erreichen. Und so durchaus einen Abstecher wert!

Lest dazu auch...
Würzburger Frühlingsvolksfest 2017 - Frühlingsfest auf der Talavera... weiter...
Nürnberger Volksfest - Frühlingsfest am Dutzendteich in Nürnberg... weiter...
Frühlingsfest Wasserburg - Mehr zum Wasserburger Volksfest... weiter...
Schanzer Frühlingsfest - Alles zum Pfingstvolksfest in Ingolstadt... weiter...

Ostern und Pfingsten
Ebenso lohnt sich ein Besuch in der Fuggerstadt beim Augsburger Osterplärrer auf dem kleinen Exerzierplatz. Das Augsburger Frühlingsfest am Plärrergelände findet bereits seit 1878 als Volksfest zu Ostern statt. Zeitgleich zum Frühjahrsplärrer gibts auch heuer die Augsburger Osterdult. Und im Spätsommer bzw. Herbst freuen wir uns dann über den Herbst-Plärrer in der Stadt am Lech.

Apropos Pfingsten - Rund um das Feiertags-Wochenende finden in Bayern auch einige echte Traditions-Feste statt, wie etwa das Pfingstfest in Bad Aibling.

Lest dazu auch...
Augsburger Frühlingsfest - Alles zum Osterplärrer in Augsburg... weiter...
Aibliger Frühlingsfest - Infos zum Pfingstfest in Bad Aibling... weiter...
Bayreuther Frühlingsfest - Infos zum Pfingstvolksfest in Bayreuth... weiter...
Passauer Maidult 2017 - Alles zu dem Frühlingsvolksfest in Passau... weiter...

Special für Musikfans
Und in München freuen sich Musikfans aufs Pfingstfestival im Theatron. Dort bekommen wir drei Tage lang ein fettes Musikprogramm geboten. Die Macher des kleinen Musik-Festival im Olympiapark bringt jedes Jahr richtig coole Gigs auf die Bühne. Und das Ganze komplett kostenlos! Daher auch unser Tipp!

Lest dazu auch...
Programm und Line Up vom Pfingstfestival 2017 im Theatron... weiter...
Weitere Termine von guten Festen im Münchner Umland... weiter...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Sommerfeste in München

Die Feste gehen auch im Sommer nahtlos weiter. Wenn sich der Frühling verabschiedet, feiert München zwei Tage seine Stadtgründung beim Münchner Stadtgründungsfest. Bei dem Stadtgeburtstag wird die Münchner Innenstadt dann ein Wochenende lang wird zur Feierzone mit viel Musik, Brauchtum und Marktständen. Alles zum Stadtgeburtstag München...

Im Hirschgarten öffnet in Juli das "Magdalenenfest" seine Pforten. Der Mix aus kleiner Dult und Kirmes kann auf eine recht lange Tradition zurückblicken. In direkter Nachbarschaft zu Münchens grösstem Biergarten (dem Hirschgarten im Münchner Westen) kann man hier auf dem kleinen Volksfest zwischen Marktbuden, Trödelständen und Fahrgeschäften bummeln. Alles recht überschaubar. Somit jedoch ideal für Familien und Eltern mit Kindern.

Special Somerfestivals
Im Sommer geht es dann auch in den Olympiapark. Hier geben sich die Sommerfestivals die Klinke in die Hand. Den Anfang macht das "Tollwood Festival" mit einem bunten Mix aus Bazar, Marktständen, Events und Musik.

Im Olympiapark finden dann noch verschiedene andere Events statt. So zum Beispiel der Musiksommer im Theatron. Zeitgleich übrigens auch heuer wieder das "imPark Sommer Volksfest" . Dort gibts Kirmes und Jahrmarkts-Gaudi mit Karussells und Riesenrad. Tipp - Sehr schön sind hier jedes Jahr die Feuerwerke. Ansehen lohnt sich!

Weitere Termine von vielen guten Festen in ganz Deutschland... weiter...


Herbstfeste fürs Wiesn Warm-Up

Wir aber freuen uns im August schon sakrisch auf den Wiesnanstich Mitte September. So geht es für uns im August und Anfang September schon zum "Warm-Up" auf die anderen bayerischen Volksfeste in der Umgebung.

Bereits Mitte August findet das Dachauer Volksfest statt, das vor allem durch seine günstigen Bierpreise bekannt geworden ist. Auch ist es von München nur ein Katzensprung und gehört so zu unseren Pflichtterminen. Recht nah ist auch das Erdinger Herbstfest , das auch heuer wieder Ende August startet. Das eher unbekannte Fest im Münchner Umland ist dennoch eine Grösse. Nach München und Rosenheim ist es das drittgrösste Volksfest in Oberbayern. Top - Beide Volksfeste sind mit den Öffentlichen von MVV bzw. mit der S-Bahn gut zu erreichen.

Oder wir setzten uns ins Auto und fahren ein wenig weiter. Hier ist das Straubinger Gäubodenfest eine richtig gute Adresse. Auf dem Traditionsfest im niederbayerischen Straubing lässt es sich ganz hervorragend feiern! Das Straubinger Gäubodenvolksfest gilt (gemeinsam mit dem Nürnberger Volksfest und je einer Millionen Besuchern pro Jahr) als das zweitgrösste Volksfest in Bayern.

Für viele Münchnerinnen und Münchner ist aber vor allem das Rosenheimer Herbstfest (Rosenheimer Wiesn genannt) erste Wahl. Und das nicht nur durch die gute Anbindung über die Autobahn. Auch die schönen Trachten und die traditionellen Veranstaltungen sind hier absolut sehenswert und lohnen die Fahrt ins Alpenvorland. Also Madl und Buam... Auf gehts zu dem oberbayerischen Fest auf der Loretowiese.

Beide Herbstfeste sind nicht so gross wie das Oktoberfest. Dennoch lässt es sich hier ganz hervorragend Party machen! Und daher gehören sie auch dieses Jahr zu unseren "Warm- up Tipps". Direkt nach der Rosenheimer Wiesn ist es dann auch in München wieder soweit. Da gehts scho weida beim Oktoberfest.

Munich Partytipp
Für die "Warm-Up-Partys" müsst Ihr übrigens nicht quer durch Bayern fahren. Warmups gibt es auch in München. Traditionell wird bereits am Freitag vor dem Anstich in der Stadt ordentlich gefeiert. Dabei auch Partys und Events mit Specials Guests. Infos dazu hier...

Weitere Infos zu den "Wiesnpartys 2017" sowie mehr Tipps zur "Afterwiesn" folgen.
Euch allen viel Spass beim Feiern auf den Volksfesten in München und Bayern!


Alle Infos, Texte und Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt.
Änderungen sowie Fehler und Irrtum bleiben wie immer vorbehalten.
Termine, Daten und Angaben auf unseren Seiten stets ohne Gewähr.


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Startseite | Termine | Reservierung | Shop | Plakat | Aufbau | Bierpreise | Öffnungszeiten
Festzelte | Oide Wiesn | Hotel Zimmer | Neuheiten | Barometer | Jugendschutz | Rabatte
Fahrgeschäfte | Familien | Service | FAQ & Wissen | Gay Treffen | Anfahrt | Lageplan
Bierkrüge | Wirtekrug | Tradition | Geschichte | Bierkönigin | Volksfeste | Frühlingsfest
Impressum | Disclaimer

Termin Kalender - Frühlingsfeste, Sommerfeste und Herbstfeste in München und Bayern
Übersicht der schönsten Volksfeste, Dulten, Dorffeste, Festwochen, Kirmes und Jahrmärkte
Oktoberfest Magazin mit Terminen im Festkalender - Dates and tips by Munich Wiesnteam

Quelle Bilder und Infos: Plakat und Lageplan der RAW (Stadt München), Bilder der Bierkrüge und Souvenirs der jeweiligen Hersteller. Bilder Frühlingsfeste Wiesnteam. Alle Volksfest Infos und Texte zu den Festen in München und Umgebung vom Wiesnteam und seinen Partnern.
Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen, Marken und Copyright. Please note copyright and rights of names and trademarks in our disclaimer. Alle Angaben, Termine und Daten immer ohne Gewähr. Fehler, Irrtum sowie Änderungen (auch vom Veranstalter) bleiben vorbehalten
© Alle weiteren Rechte bleiben ebenfalls vorbehalten - All other rights are always reserved

Wiesninfos 2017 | Terminplanung 2018